Gründung und Mitglieder

Im Oktober 2000 machten sich Karl-Heinz Hochgenug und Achim Mink aus Reichenbach daran einen Fanclub des FC Bayern München zu gründen. Schon lange vorher war diese Idee geboren. Nun setzte man sie in die Tat um. Es wurde ein Antrag gestellt und mit Satzung und Mitgliederliste beim FC Bayern München eingereicht. Der FC Bayern Fanclub Felsenmeer wurde als Fanclub Nr. 2107 beim FC Bayern München ins Register eingetragen. Den 37 Gründungsmitgliedern schlossen sich schnell weitere Bayern-Fans an, so dass sich der Mitgliederstand rasch erhöhte. Aktuell zählt der Bayern-Fanclub-Felsenmeer 120 Mitglieder (Stand Januar 2014).


Dieser Bereich ist nicht mehr aktuell und wir werden möglichst bald eine überarbeitete Version hochladen.

Fanclub-Aktivitäten

Gerade in unserer Region mit der Nachbarschaft zu den Städten Mannheim, Darmstadt und Frankfurt hat man es als Bayern-Fan nicht leicht. Doch mit unseren Aktivitäten haben wir uns bereits gut behauptet. Neben den Spielbesuchen führen wir weitere gesellige Aktivitäten durch:
Ein "Muss" für unseren Fanclub ist die Teilnahme am Kirchweihumzug in Reichenbach, bei dem unsere Motivwagen bisher immer gut angekommen sind.

Im letzten Jahr haben wir uns sogar in die Höhle "der Löwen" gewagt und in Lindenfels-Schlierbach am Kirchweihumzug teilgenommen. Der dort ansässige 1860-Fanclub (einer der größten) hat nicht schlecht über das rot-weiße Fahnenmeer gestaunt.

Unser jährliches Grillfest ist immer eine Gaudi und wird auch von Nicht-Mitgliedern und "Nicht-Fans" gerne besucht. Auch wir besuchen natürlich Feste anderer Vereine. So ist zum Beispiel der Besuch des vom Schützenverein ausgerichteten Oktoberfestes (nicht zuletzt wegen des Paulaner-Bieres und der Schweinshaxen) ein fester Termin in unserem Veranstaltungskalender.
Den Jahresabschluss bildet die Weihnachtsfeier, die wir gerne zum Anlass nehmen auch einmal an andere zu denken.
Durch den "Fanclub-Bonus" des FC Bayern und durch unser wöchentliches "Bundesliga-Tippspiel" konnten in den letzten Jahren insgesamt 3.750,00 Euro an die "Deutsche Leukämie-Forschungshilfe - Aktion für krebskranke Hilfe" gespendet werden. 2012 wurde erstmals Bärenstark Kinderintensivpflege e.V. mit 111,00 Euro unterstützt, darüber hinaus wurde eine in Not geratene Familie im Ort mit einer Spende von 100,00 Euro unterstützt. Auch zukünftig wollen wir uns für soziale Zwecke engagieren.



Letzte Änderung am 12.06.2014
© Fanclub Felsenmeer